Jubiläumskongress: 60. Internationaler Hörgeräteakustiker-Kongress

Foto: NürnbergMesse/Heiko StahlDer Internationale Hörgeräteakustiker-Kongress findet in diesem Jahr zum 60. Mal statt, und zwar in Nürnberg. Er erstrahlt im besten Glanz und präsentiert sich auf modernsten Ausstellungsflächen der Messe Nürnberg, u. a. in der ganz neuen Messehalle 3A. Auch wenn er 60 wird, heißt das nicht, dass er zum alten Eisen gehört, vielmehr ist der Internationale Hörgeräteakustiker-Kongress up to date und sorgt vor allem dafür, dass es auch seine Gäste sind. Er bietet ein umfangreiches und breit gefächertes Programm auf höchstem Niveau. Seine Referenten haben internationales Renommee und die Fachausstellung sucht ihresgleichen: mehr als 110 Aussteller präsentieren ihre Innovationen. Wir freuen uns, bei der Eröffnungsfeier Frau Annette Widmann-Mauz (MdB), Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, als Gastrednerin begrüßen zu dürfen.

Thematisch geht es bei diesem Jubiläumskongress um Vergangenheit und Zukunft der Hörsysteme und der Branche. Innovationen aus Medizin und Hirnforschung werden vorgestellt, binaurales Hören, die Perzentilanalyse und neue Richtmikrofonsysteme auf den Prüfstand gestellt. Weiterhin geht es um die Versorgung von CI-Trägern, Zubehör und vieles mehr. In den Workshops spielen u. a. Themen wie Cochlea-Implantate, Versorgung mit Knochenleitungssystemen sowie die Perzentilanalyse eine Rolle. Ein Workshop wird sich mit dem Thema Audiotherapie befassen.

Wie bei allen Jubiläen darf auch in Nürnberg gefeiert werden. Gelegenheiten gibt es genug: beim Kongresstreff, dem FGH-Partnerabend oder direkt an den Messeständen.

EUHA-Mitglieder sollten sich den Mittwochnachmittag freihalten, denn bei der EUHA-Mitgliederversammlung wird das neue Präsidium gewählt!

Nicht vergessen: Der 60. Internationale Hörgeräteakustiker-Kongress findet vom 14. bis 16. Oktober 2015 in Nürnberg statt.

Foto: NürnbergMesse/Heiko Stahl

Weitere Informationen

Fortbildungskurs zum Audiotherapeuten 2015

Vom 30. Juli bis 7. August 2015 steht die Lübecker Akademie ganz im Zeichen der Audiotherapie. Die EUHA bietet gemeinsam mit der biha einen Fortbildungskurs zum Audiotherapeuten für Hörgeräteakustiker-Meister an. Die Audiotherapie ist integraler Bestandteil der Rehabilitation und gehört somit zu den originären Aufgaben des Akustikers.

Lübeck: © steschum - Fotolia.comIn Lübeck geht es unter anderem um Kommunikationspsychologie, klientenzentrierte Gesprächsführung, Gerontologie, das Zusammenwirken von Hörschädigung und Sprachentwicklung und um die Psychosomatik. Ganz praktisch wird es bei der Erarbeitung von Konzepten und Therapievorschlägen. Hier bekommen Sie konkrete Tipps für Ihren Akustikeralltag.

Verlängerter Anmeldeschluss bis 15. Juli 2015

Foto: © steschum - Fotolia.com

Programm (PDF) 

Online-Anmeldung

EUHA-Förderpreis 2015

Förderpreis 2014Der EUHA-Förderpreis geht 2015 in die sechste Runde! Da heißt es für Hörgeräteakustiker, sich umzuhören und zu schauen, welcher Branchennachwuchs im eigenen Betrieb eine Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit mit hohem praktischen Nutzen und einem zukunftsweisenden Thema aus den Bereichen Audiologie, Hörsystemanpassung oder Kundenorientierung geschrieben hat. Machen Sie Ihren Branchennachwuchs auf den EUHA-Förderpreis aufmerksam. Es lohnt sich, die Arbeiten bis zum 3. August 2015 in der EUHA-Geschäftsstelle einzureichen, denn neben dem Preisgeld, das die Gewinner bekommen, gewinnt die gesamte Branche und zwar an Wissen und Erkenntnis!

Zur Ausschreibung gelangen Sie hier

Kongress DVD (NEU)

Zur Bestellung

Filmmitschnitte (Videos) von beim 59. Internationalen Hörgeräteakustiker-Kongress 2014 gehaltenen Referaten sind jetzt zum Einführungspreis auf DVD erhältlich.

Kongress CD 500px

Zur Bestellung

Die Kurzfassungen (Texte) aller beim 59. Internationalen Hörgeräteakustiker-Kongress 2014 gehaltenen Referate (plus Video-Mitschnitt des Festvortrags von Dr. Günther Beckstein) sind auf CD-ROM erhältlich.

 

EUHA-Förderpreis 2015

Bis zum 3. August können die Abschlussarbeiten für den EUHA-Förderpreis eingereicht werden. Zur Ausschreibung gelangen Sie hier.

Termine 2015

Merken Sie sich unsere Termine für die EUHA-Fortbildungsveranstaltungen und zum Internationalen Hörgeräteakustiker-Kongress bereits jetzt vor. Die Daten dazu hier.

Veranstaltungs-Informationen

EUHA App

Neu: Die „EUHA App“
für iOS und Android

Weitere Informationen

 

Arbeitskreis Gehörschutz

Die neuen Leitlinien stehen zum Download bereit.

Arbeitskreis Perzentile

Seit seiner Gründung im Jahre 2010 widmet sich der EUHA-Arbeitskreis Perzentile der Aufgabe, praxistaugliche Empfehlungen zur Anwendung der Perzentilanalyse für den Hörgeräteakustiker vor Ort zu entwickeln. Dabei setzt der Arbeitskreis auf das Know-how von Wissenschaftlern, Entwicklern, Lehrenden und Hörgeräteakustikern.

Weiterlesen