6. Februar 2017

Audiometriekurse für HNO-Praxispersonal

Foto: contrastwerkstatt/fotolia.com(EUHA/Mainz 06. Februar 2017) Die Europäische Union der Hörgeräteakustiker e. V. (EUHA) ist eine Plattform, auf der sich Hörakustiker, Wissenschaftler, Ärzte und Interessierte austauschen können. Ziel ist es, Menschen mit einer Hörminderung bei der Rehabilitation ein optimaler Partner zu sein.

Die EUHA steht im Austausch mit Ärzten. In den vergangenen Jahren wurde immer wieder nachgefragt, ob die EUHA als fachwissenschaftliche Vereinigung auch Fortbildungskurse für HNO-Praxispersonal im Bereich Audiometrie durchführen kann. Die EUHA bietet in diesem Jahr Audiometriekurse für Praxispersonal von Hals-Nasen-Ohren-Ärzten an.

Grundlagen- und Aufbaukurs

Im Grundlagenkurs wird den Mitarbeitern von Hals-Nasen-Ohren-Ärzten Grundlagenwissen der Audiometrie repetiert. Dabei geht es u. a. um verschiedene Signalarten und deren Anwendung in der Tonaudiometrie: Vermittelt wird die Interpretationen verschiedener Ton- und Schwellenaudiogramme. Zudem geht es um die Ermittlung des Hörverlusts für Sprache und die Erstellung einer Diskriminationskurve. Schließlich wird diskutiert, anhand welcher Kriterien eine Indikation für Hörsysteme gegeben ist.

Der anschließende Aufbaukurs befasst sich mit den Themen „Überhören und Vertäubung“. Es wird vertieft, wann und wie eine Vertäubung durchgeführt werden muss. Die Teilnehmer bekommen Einblicke in überschwellige Testverfahren zur Feststellung eines Recruitments (SISI, Fowler), und es wird eine Funktionsprüfung des Mittelohres mittels der Impedanzmessung aufgezeigt. Auch ob das Simulieren einer Hörminderung vorliegt, wird diskutiert und mit Messverfahren verifiziert.

Referent Gerhard Wicke ist Hörakustiker-Meister, war als Gastdozent im Fach Audiometrie und Hörgeräteanpassung in der Akademie für Hörakustik in Lübeck tätig und verfügt über mehr als 40 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Messtechnik und Wissensvermittlung. Wicke ist inzwischen im Ruhestand und steht für Sonderaufgaben innerhalb der EUHA zur Verfügung.

Programm und Anmeldung unter: www.euha.org/veranstaltungen/

Audiometriekurse für HNO-Praxispersonal
31. März  2017 in Leipzig, Radisson Blu Hotel
Referent: Gerhard Wicke

Download

Foto: contrastwerkstatt/fotolia.com


< >
Zurück


Tel: +49 (0) 61 31 / 28 30-14
Fax: +49 (0) 61 31 / 28 30-30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
Web: www.euha.org
Kontakt:
Europäische Union der Hörakustiker e. V.
Sabine Stübe-Kirchhof
Neubrunnenstraße 3
55116 Mainz
Presse-Informationen zum Internationalen Hörakustiker-Kongress finden Sie hier