Digitaler EUHA-Kongress 2020

EUHA digital

Am 10. Oktober geht es direkt mit EUHA digital –  unserem virtuellen Vortagsprogramm mit wissenschaftlichen Fachvorträgen nationaler und internationaler Referenten – los.

Vortragsprogramm EUHA digital

  • Live-Chat
    Freitag, 16. Oktober 2020 14:00–14:15
    Auditorium: EUHA digital
    Prof. Dr. Dr. Birger Kollmeier, Oldenburg (Deutschland)

    "Hören für alle: Von der empirischen Hörforschung zur modernen Präzisionsaudiologie"

  • Live-Chat
    Freitag, 16. Oktober 2020 14:15–14:30
    Auditorium: EUHA digital
    Achin Bhowmik Ph. D., Dave Fabry Ph. D., Eden Prairie, MN (USA)

    "The Speed of Innovation"

  • Live-Chat
    Freitag, 16. Oktober 2020 14:30–14:45
    Auditorium: EUHA digital
    Dr. Jérôme Servais, Mannheim (Deutschland)

    "Die Vernetzung von Akustiker und Klinik"

  • Live-Chat
    Freitag, 16. Oktober 2020 14:45–15:00
    Auditorium: EUHA digital
    Dr. Florian Schmidt, Lübeck (Deutschland)

    "Abhängigkeit des Sprachverstehens von dem elektrischen Stimulationsniveau und der Veränderung der Impedanzen der Elektroden im ersten Jahr der Nachsorge: Bekanntes und Neues"

  • Live-Chat
    Freitag, 23. Oktober 2020 14:00–14:15
    Auditorium: EUHA digital
    Dr. habil. Tobias Weißgerber, Frankfurt am Main (Deutschland)

    "Einfluss der Störgeräuschsituation auf das Sprachverstehen und die Höranstrengung bei Nutzern von Hörimplantaten"

  • Live-Chat
    Freitag, 23. Oktober 2020 14:15–14:30
    Auditorium: EUHA digital
    Prof. Dr. Tobias Moser, Göttingen (Deutschland)

    "Auf dem Weg zum optischen Cochlea-Implantat: Optogenetische Stimulation der Hörbahn"

  • Live-Chat
    Freitag, 23. Oktober 2020 14:30–14:45
    Auditorium: EUHA digital
    Sascha Haag M. A., Erlangen (Deutschland)

    "Hearable versus Medizinprodukt – Konkurrenz oder Chance?"

  • Live-Chat
    Freitag, 23. Oktober 2020 14:45–15:00
    Auditorium: EUHA digital
    Prof. Dr. Dr. Ulrich Hoppe, Erlangen (Deutschland)

    "Einfluss der Anpasspraxis auf Zufriedenheit, Sicherheitsgefühl und Selbstbewusstsein bei Hörgeräteträgern"

  • Live-Chat
    Freitag, 30. Oktober 2020 14:00–14:15
    Auditorium: EUHA digital
    Dr. Hendrik Husstedt, Lübeck (Deutschland)

    "Gehörschutz-Otoplastiken mit Hörgeräten als Medizinprodukt und Persönliche Schutzausrüstung (PSA)"

  • Live-Chat
    Freitag, 30. Oktober 2020 14:15–14:30
    Auditorium: EUHA digital
    Erich Bayer, München (Deutschland)

    "Smarte Otoplastiken für smarte Hörsysteme – Optimierungsvorschläge"

  • Live-Chat
    Freitag, 30. Oktober 2020 14:30–14:45
    Auditorium: EUHA digital
    Hans-Christian Drechsler, Ballerup (Dänemark)

    "Metriken zur Quantifizierung der Performanz von Hörsystemen in verschiedenen Hörumgebungen"

  • Live-Chat
    Freitag, 6. November 2020 14:00–14:15
    Auditorium: EUHA digital
    Dipl.-Ing. Horst Warncke, Hamburg (Deutschland)

    "Dem Gehirn beim Hören zusehen"

  • Live-Chat
    Freitag, 6. November 2020 14:15–14:30
    Auditorium: EUHA digital
    Melanie Krüger M. Sc., Oldenburg (Deutschland)

    "Was ist Höranstrengung und wie können wir sie in der täglichen Routine messen?"

  • Live-Chat
    Freitag, 6. November 2020 14:30–14:45
    Auditorium: EUHA digital
    Christophe Lesimple, Bern (Schweiz)

    "Bewertung eines Anpassungsprotokolls für Hörgeräte optimiert für aktive Musiker"

  • Live-Chat
    Freitag, 6. November 2020 14:45–15:00
    Auditorium: EUHA digital
    Simon Müller M. Sc., Stuttgart (Deutschland)

    "Künstliche Intelligenz und deren unterschiedliche Anwendungen"