UEP-Preis 2018

Der 29th Congress of the Union of the European Phoniatricians (UEP) findet vom 13. bis 16. Juni 2018 in Helsinki (Finnland) statt. Die Ausschreibung zum dritten European Phoniatrics EUHA Hearing Award finden Sie hier.

Die Europäische Union der Hörgeräteakustiker e. V. (EUHA) setzt mit dem European Phoniatrics EUHA Hearing Award ein Zeichen für besondere Forschungsarbeiten und demonstriert damit die traditionell gute Zusammenarbeit mit der Union der Europäischen Phoniater (Union of the European Phoniatricians, UEP). Zweck der Zusammenarbeit ist es, Wissen auszutauschen über das, was der Partner in der patientenorientierten und arbeitsteiligen Betreuung der Patienten zu leisten vermag, und voneinander zu lernen. Besondere Gewichtung liegt dabei auf der Pädakustik, Diagnostik, Prophylaxe und Rehabilitation.