Internationales

AAA
AudiologyNOW! ist eins der weltweit größten Branchentreffen im Bereich Audiologie. Die jährlich stattfindende Tagung bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, vier Tage lang an Seminaren und Vorträgen teilzunehmen, aktuelle Neuerungen aus der Hörgerätetechnologie kennenzulernen und mit Kollegen aus der ganzen Welt ins Gespräch zu kommen. In Phoenix, Arizona, fand vom 13. bis 16. April der 28. Kongress der American Academy of Audiology, AudiologyNOW!, statt. Wissenschaftler hatten die Möglichkeit, im Rahmen des Kongresses ihre Poster zu präsentieren. Dr. Hendrik Husstedt, Deutsches Hörgeräte Institut, präsentierte sein Poster zum Thema „Practicability study of a setup for the evaluation of wireless remote microphone technology“.

Poster zum Thema „Practicability study of a setup for the evaluation of wireless remote microphone technology“


Die AEA ist eine europäische Vereinigung, die sich für die Interessen des Hörakustikers in Europa engagiert und Einfluss auf die Gesetzgebung in der EU nimmt. AEA steht für Association Européenne des Audioprothésistes.

AEA/AEA_EFHOH Paper on Personal Sound Amplification Products 12_15

AEA/EFHOH Paper on Personal Sound Amplification Products_2016_01_06


BIAP heißt Bureau International d'Audiophonologie, also Internationales Büro für Audiophonologie. Es ist eine wissenschaftliche Organisation, die 1967 unter belgischem Recht durch Fachverbände aus Europa gegründet wurde und zum Ziel hat, dass Spezialisten aus unterschiedlichen Fachrichtungen Empfehlungen erlassen.